Nottingham 2014 – Teil 2: Robin Hood und das Kloster

“Links fahren!” Dienstag, 23.09.2014 Um acht Uhr klingelt heute morgen der Wecker. Gar nicht so dramatisch, in der Heimat wäre das schon neun, also perfekte Zeit zum Aufstehen. Unser “Chefkoch” brutzelt uns eine Art “englisches Frühstück” mit Würstchen, Eiern und Speck, dazu gibt es unglaublich fluffige Brötchen. Die Sanitäranlagen auf … weiterlesen/continue →

Nottingham 2014 – Teil 1: Ein Tag, fünf Länder

Der Hockey-Wahnsinn geht weiter Sonntag, 21.09.2014 Eine gute Woche nach Rückkehr von der Skandinavien-Tour finden sich erneut fünf Fans des Eishockeyteams der Hamburg Freezers, um “ihre” Mannschaft zum letzten Championsleague-Auswärtsspiel nach Nottingham zu begleiten. Klar, dass da das Didimobil wieder mitkommen muss. Dieses Mal fahren wir jedoch mit zwei Fahrzeugen, … weiterlesen/continue →

Skandinavien 2014 – Teil 1: Prolog & Norwegen

Prolog Was macht ein Eishockey-Fan mit Flugangst, wenn seine Mannschaft an der Champions-League teilnimmt und 1.600km entfernt in Lappland spielt? Richtig, er schnappt sich drei Leidensgenossen und seinen Bulli und fährt hin. Aber der Reihe nach: Das DEL-Eishockeyteam der Hamburg Freezers hatte sich durch den ersten Tabellenplatz am Ende der … weiterlesen/continue →