Albanien 2018 – Teil 13: Unbekanntes Bosnien

Hohe Berge und tiefe Schluchten Sonntag, 05.08.2018 Gegen zehn Uhr wache ich auf, die Dusche ist heute sogar richtig schön warm. Der höchste Berg Bosnien-Herzegowinas, der Maglić, befindet sich nur rund 25 Kilometer südlich von Foča. 2016 legte man mir bereits nahe, mit dem Bulli dorthin zu fahren. Traumhaft schön … weiterlesen/continue →

England & Wales 2015 – Teil 6

Goodbye Wales Donnerstag, 09.04.2015 Der heutige Tag begrüßt uns zwar mit einstelligen Temperaturen, dafür jedoch mit strahlend blauem Himmel. Wie sagte doch der Wetterbericht vor der Abfahrt in Deutschland: 10 Tage Dauerregen. Nix da. Nachdem wir mal wieder beim Bezahlen an der Rezeption ungläubig angeschaut werden, dass wir tatsächlich einfach … weiterlesen/continue →