Albanien 2018 – Teil 3

Kroatien Freitag, 20.07.2018 Der Campingplatz in Belavići liegt neben einem kleinen Fluss, ich habe sehr gut geschlafen und bin von selber aufgewacht. Ganz so warm wie in Linz ist es hier morgens noch nicht. Die Uhr geht langsam auf zehn zu, und ich sagte dem Sohn, ich sei heute abend … weiterlesen/continue →

Schottland 2018 – Teil 6

Quer durch die Highlands Montag, 16.04.2018 Das regnerische Wetter ist über Nacht über der Isle of Skye geblieben, heute morgen ist es ungemütlich, kalt und feucht. Es gibt kein großes Frühstück, eine schnelle Tasse Kaffee muss reichen. Es ist kurz nach zehn, auf dem Programm für heute steht eigentlich ein … weiterlesen/continue →

Schottland 2018 – Teil 5

Isle of Skye Sonntag, 15.04.2018 Heute Nacht war es kalt, gut, dass wir den Heizlüfter dabei haben. Aber kein Wunder, befinden wir uns doch auf der Isle of Skye auf einer Höhe mit der Südspitze Norwegens, rund 600 Kilometer nördlich von Hamburg. Dennoch stehen wir frohen Mutes auf, denn der … weiterlesen/continue →

Schottland 2018 – Teil 4

Burgen, Schlösser und Löcher Freitag, 13.04.2018 Hilfe, Freitag der Dreizehnte! Gegen neun wachen wir langsam auf, heute liegen nur rund 120 Kilometer an Fahrtstrecke vor uns. Wir lassen den Morgen gemütlich angehen, Didi duscht ausgiebig und braucht das gesamte warme Wasser auf, was den Feuerwehrmann nicht gerade erfreut. Immerhin gibt … weiterlesen/continue →

Schottland 2018 – Teil 2

Standedge Tunnels Montag, 09.04.2018 Das Playoff-Wochenende liegt hinter uns, heute soll der eigentliche Roadtrip nach Schottland beginnen. Eigentlich wollten wir gestern nicht ganz so spät nach Hause gehen, doch eine gute Freundin von uns hat heute Geburtstag und da war es selbstverständlich, dass wir zumindest um Mitternacht noch mit ihr … weiterlesen/continue →

Bulli-Ultras auf Herbsttour – Teil 3

Hoch hinaus Ultras Samstag, 21.10.2017 Bis um zehn Uhr gibt es Frühstück im Motel Gottardo Sud, es ist im Übernachtungspreis inbegriffen und könnte bei den schweizerischen Verpflegungspreisen die einzige erschwingliche Mahlzeit dieses Tages werden. Ganz wach sind wir noch nicht, als der Wecker um neun klingelt, aber was solls. Wir … weiterlesen/continue →

Kurztrip Tschechien 2017 – Teil 2: Die Elbquelle

It’s Hockey Time Samstag, 26.07.2017 Heute heißt es erst einmal ausschlafen. Jedenfalls so lange es geht, denn bereits gegen zehn Uhr bruzzelt mich die Sonne aus dem Bett. Der Chefkoch und seine Frau sind auch schon wach trotz der kurzen Nacht. Es gibt erst einmal einen Kaffee und der Klönschnack … weiterlesen/continue →

Cornwall 2017 – Teil 2

NottinHAMburg on Tour Montag, 17.07.2017 Der Wettebericht verheißt nichts Gutes: Regen in Cornwall, rund 400 Kilometer südlich von Nottingham. Hier hingegen herrscht perfektes Reisewetter: Sonnenschein, gute 20°C und ein laues Lüftchen. Ich verlasse das Bett reichlich spät, ein letztes Mal werfe ich die 20p-Münze in den Duschautomaten im alten Sanitärgebäude … weiterlesen/continue →

England & Wales 2017: Teil 3

Auf nach Wales Mittwoch, 12.04.2017 Die Nacht war erneut ungewöhnlich kalt, der Heizlüfter lief die ganze Nacht. Wir stehen um halb acht auf, schnell duschen und die Autos startklar machen. Gefrühstückt wird in Chester, unserem ersten Etappenziel, bevor es anschließend nach Wales gehen soll. Chester ist eine der besterhaltenen britischen … weiterlesen/continue →

Balkan-Roadtrip 2016 – Teil 11 (AL) Im Paradies

Das Paradies auf Erden Samstag, 13.08.2016 Die Nacht ist angenehm, 14 Grad zeigt das Thermometer. Endlich mal wieder richtig schlafen. Gegen acht Uhr wird es draußen hektisch. Kuhglocken und Hundegebell mischen sich mit Schafsgeblök und vereinzelten Motorengeräuschen. Das Dorf erwacht. Es ist zwanzig vor neun, die Sonne wärmt das Didimobil. … weiterlesen/continue →