Albanien 2018 – Teil 2

Gemütlich durch bekannte Gefilde Mittwoch, 18.07.2018 Herrlich, so ein komplett ausgeruhter und ausgeschlafener Morgen. Um zehn stehe ich auf und mache mich reisefertig, nicht ohne vorher noch einen Sixpack Zwickel zu kaufen. Der Junior schickte gestern ein Bild von einem nicht ganz so leckeren kroatischen Gebräu, also muss ich doch … weiterlesen/continue →

Albanien 2018 – Teil 1

Prolog Wohin? Das war auch in diesem Jahr die große Frage. Spanien hatte ich im Hinterkopf gehabt, dort hätte der Junior wunderbar seine in der Schule gelernten Fremdsprachenkenntnisse anwenden können. Italien mit Venedig und Rom waren mal unsere Ideen, und vielleicht auch Athen – einmal zur “richtigen” Akropolis statt nur … weiterlesen/continue →

Bulli-Ultras auf Herbsttour – Teil 4

Rodel-Ultras Sonntag, 22.10.2017 Der Wetterumschwung kündigte sich gestern Abend bereits an, der Himmel ist düster und es hat die ganze Nacht über geregnet. Auf dem Kürbishof Oppliger in Oberburg hatten wir einen wundervollen, kleinen Wohnmobilstellplatz gefunden: 17,-€ mit Strom und heißer Dusche. Der Platz und der Hof sind mit viel … weiterlesen/continue →

Bulli-Ultras auf Herbsttour – Teil 2

Märchenschloss und Selfiesticks Donnerstag, 19.10.2017 So ein Schwimm-, Rutsch-, Wellness- und Poolbar-Tag kann ziemlich anstrengend sein, von daher schlafen wir heute Morgen erst einmal aus und genießen die warme Herbstsonne. Über Nacht war es bitterkalt, und zu allem Überfluss ging Didi davon aus, dass das Stromguthaben aufgebraucht sei, als des … weiterlesen/continue →

Balkan-Roadtrip 2016 – Teil 1 (Deutschland)

Das Abenteuer beginnt Samstag, 30.07.2016 Um ehrlich zu sein, schob ich den Beginn der ersten großen Reise, die ich allein unternehmen sollte, vor mir her. Am Montag, dem 01.08.2016, soll bei Freunden in Linz das Eishockey-Training beginnen. Dort hatte ich bereits zugesagt und somit einen Zwangspunkt geschaffen. Erfahrungsgemäß braucht das … weiterlesen/continue →